Kontrollierte Wohnraumlüftung Erdwärmetauscher

Energiekosten sparen mit dem POLOPLAST-Erdwärmetauscher

Ein intelligentes Netzwerk im Boden verlegter Rohre nutzt die im Erdreich gespeicherte Wärme. In Kombination mit dem POLO-AIR Lüftungsgerät wird die Frischluft durch den Sole- oder Luft-Erdwärmetauscher mit geringstem Energieaufwand auf mindestens 16 °C erwärmt. Ein Nachheizen der Raumluft ist somit nur mehr in geringem Maß nötig. Im Sommer funktioniert dieses System „umgekehrt“. So kann beispielsweise die einströmende Luft an einem warmen Sommertag abgekühlt werden. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, einen Sole-Erdwärmetauscher zu verwenden.